Meridianbuch. Zen-Shiatsu für Hunde

Meridianbuch
Bibliografische Daten:
Brigitte Beutler
Meridiantafeln des Hundes
Zen-Shiatsu für Hunde
56 Seiten A4, durchgehend farbige Abbildungen
Gestaltung: Roland Peter
Fotos: Bea Schafroth, Roland Peter
Umschlagfotos: Bea Schafroth
In der Schweiz gedruckt
Druck: Geiger AG Bern, www.geigerdruck.ch
ISBN 978-3-033-01872-3

Preis CHF 25.00

Shiatsu ist eine der ältesten Therapieformen und stammt aus Japan und China. Sie beruht auf der traditionellen chinesischen Medizin (TCM) und heisst übersetzt «Fingerdruck».
Tiershiatsu ist eine sanfte und wirkungsvolle Therapie. Durch verschiedene mentale und körperliche Techniken, spezifischen Behandlungen der Meridiane und Akupunkturpunkte, hat Shiatsu das Ziel, Energiemangel und Blockaden wieder ins Gleichgewicht zu bringen.
Tiershiatsu verbessert beim Hund das allgemeine Wohlbefinden, stärkt das Immunsystem, löst Muskelverspannungen und beeinflusst positiv die Bewegungs- und Verhaltensprobleme des Hundes. Als Ergänzungs- und Begleittherapie ist Tiershiatsu für fast alle Krankheiten geeignet. Tiershiatsu geniesst zunehmend auch Anerkennung in der Veterinärmedizin.

Auf den übersichtlichen und praktischen Meridian- und Akupressurpunkt-Tafeln in diesem Buch finden Interessierte die Stellen, an denen sie durch Tiershiatsu die Gesundheit der Hunde verbessern können.

BLICK INS BUCH